„Ein Körper, der ruhig und entspannt ist, zieht den geistigen Frieden an.“

Paramahansa Yogananda

Autogenes Training gehört zu den bekanntesten Entspannungsverfahren und zu den wichtigsten Massnahmen der Vorsorgemedizin. Es ist aus der Hypnose entstanden und wurde durch den Psychologen und Neurologen Prof. Dr. Dr. Schultz begründet. Die Wirkung ist wissenschaftlich erwiesen.

 

Die Methode ist für jeden erlernbar. Durch regelmässiges Üben entwickelt man die Fähigkeit körperliche und seelische Entspannung herbeizuführen.

Aktuelles

Gruppenkurs 4 Autogenes Training Basic

Daten :

24./ 31. Oktober 2017

07./14./21. / 28. November 2017

 

jeweils von 19.00 - 20.00 Uhr

 

Mehr

Autogenes Training in der Kleingruppe

Daten:

25. Oktober 2017                                          19.00 - 20.00 Uhr
01. November 2017                                      19.00 - 20.00 Uhr

 

 

Mehr